Work-Life Balance als Studierende: Treffen Sie die Werkstudenten von e-bot7

Work-Life Balance als Studierende: Treffen Sie die Werkstudenten von e-bot7

Während der National Student Employment Week, die jedes Jahr vom 10. bis 16. April stattfindet, wird die wertvolle Arbeit von Studierenden hervorgehoben und sowohl für studentische Mitarbeiter als auch für ihre jeweiligen Arbeitgeber gewürdigt. Wir möchten einige der großartigen Werkstudenten hier bei e-bot7 vorstellen! Erfahren Sie, wie es ist, Werkstudent in unserem Unternehmen zu sein, und entdecken Sie, was unsere Werkstudenten am meisten daran schätzen, Teil eines so internationalen Teams zu sein.

Lernen Sie einige unserer Werkstudenten kennen:

Kyrill Langhans, Full Stack Developer

Luisa Aulmann, People Operations

Grace Anne Sillano, Digital and Events Marketing

Mareva Zenelaj, Python Developer

Wie unterstützt dich e-bot7 bei der Vereinbarkeit von Studium und Beruf?

Mein Vorgesetzter und meine Kollegen behandeln mein Studium als meine Hauptpriorität und ermutigen mich, mir Zeit dafür zu nehmen. Meine Arbeitszeit ist auch sehr flexibel und ich kann sie perfekt auf meinen Studienplan abstimmen. – Eva 

Ich kann meine Arbeitszeit so gestalten, dass sie gut mit meinem Studium und meinen Prüfungen übereinstimmt. Auch in den Semesterferien kann ich in Vollzeit arbeiten, das Unternehmen ist also sehr flexibel. – Luisa 

Mein Team ist sehr hilfsbereit, wenn es um mein Studium und meine berufliche Neuorientierung geht. Da ich derzeit meinen Master in Marketing mache, sind die Projekte, an denen ich bei e-bot7 arbeite, sehr wertvoll für meine Entwicklung in diesem Bereich. – Grace 

Sehr gut. Sie haben mir einen Werkstudentenvertrag mit zwanzig Stunden pro Woche angeboten und ich konnte frei entscheiden, wann ich arbeite, damit ich die Arbeit mit meinem Studium vereinbaren kann. Jetzt, nach Abschluss meines Studiums, konnte ich in einen Vollzeitvertrag wechseln, das ist toll! – Kyrill 

Was gefällt dir am meisten an der Arbeit bei e-bot7?

Ich mag die Unternehmenskultur und den Teamgeist  sehr, vor allem im Vergleich zu anderen Stellen, bei denen ich gearbeitet habe. e-bot7 gibt sich viel Mühe, jeden in das Team zu integrieren und Freundschaften innerhalb des Unternehmens aufzubauen, mit verschiedenen monatlichen Teamevents, wöchentlichen Quizrunden und Yoga-Sitzungen. – Eva 

Was mir an der Arbeit bei e-bot7 am besten gefällt, ist die Unterstützung, die ich vom Team erhalte. Ich habe das Gefühl, dass sie mich jeden Tag anspornen und mir viel Raum geben, um mich zu entwickeln und zu wachsen – und obwohl ich erst seit zwei Monaten hier arbeite, habe ich schon so viel gelernt! – Luisa 

Ich finde es toll, dass alle sehr motiviert sind und mich willkommen heißen. Jedes Mal, wenn ich etwas für ein Projekt oder eine Aufgabe gebraucht habe, waren die Leute immer bereit zu helfen. Ich finde es auch ziemlich cool, wie international wir sind. – Grace 

Mir gefällt, dass ich viel Verantwortung übernehmen kann und dass ich von meinem Team viele Freiheiten bekomme. Im Allgemeinen bin ich mit meinem Team und meinen Führungskräften sehr zufrieden, weshalb ich mich auch entschieden habe, ab April zu einer Vollzeitstelle bei e-bot7 zu wechseln. – Kyrill 

Was ist ein lustiger Fakt über dein Team?

Mein Team ist sehr lustig und energiegeladen, und wir können immer über beliebige Themen lachen. Wir sind ein sehr eingeschworenes Team, aber gleichzeitig sind wir auch offen und freuen uns, neue Leute willkommen zu heißen. – Eva 

Ich finde es spannend, dass wir alle sehr international sind – ich selbst bin die einzige Deutsche im HR-Team, lebe und arbeite aber von Lissabon aus. – Luisa 

Bei einem unserer Teamevents hatten wir einen Cocktailabend in einer Bar mit Wohnzimmer-Atmosphäre, in der wir lernen konnten, wie man neue Drinks zubereitet. – Grace 

Wir spielen gerne das Spiel GeoGuesser. – Kyrill

Welchen Rat würden Sie jemandem geben, der sich für einen Studentenjob bei e-bot7 bewerben möchte?

Ich würde jedem, der sich für eine Werkstudentenstelle bei e-bot7 bewerben möchte, raten, sich nicht nur auf das Vorstellungsgespräch vorzubereiten, sondern auch einfach man selbst zu sein und keine Angst zu haben, seine wahre Persönlichkeit zu zeigen. – Eva 

Der Rat, den ich ihnen geben würde, ist es zu versuchen und sich zu bewerben, denn es ist eine wirklich großartige Chance, und wir haben eine Menge cooler Benefits, die sehr nützlich sein können, wenn man Arbeit und Studium miteinander verbindet. – Luisa 

Sei einfach selbstbewusst, sei du selbst und bringe deine Interessen zum Ausdruck und was du dir von der Stelle erhoffst. Letzten Endes geht es bei der Arbeit ums Lernen, also sei nicht zu streng mit dir. – Grace 

Mach es! – Kyrill 

Wenn Sie Ihre Karriere vorantreiben möchten, finden Sie hier unsere offenen Stellen. 

Related Posts