4 Gründe, wie Chatbots Universitäten helfen, ein besseres Erlebnis für Studenten anzubieten

4 Gründe, wie Chatbots Universitäten helfen, ein besseres Erlebnis für Studenten anzubieten

Da die meisten Universitäten und Hochschulen ihre Standorte 2020 und sogar 2021 geschlossen haben, mussten einige Einrichtungen einen neuen Weg finden, um proaktiv mit Studierenden und Mitarbeitern kommunizieren zu können. Heutzutage können Chatbots Universitäten dabei helfen, Arbeitsabläufe zu optimieren und aktuelle als auch potenzielle Studenten zu unterstützen.

Erleichterung der studentischen Kommunikation

Fragen zu Themen wie dem Bewerbungsverfahren, der Kurseinschreibung und dem Standort des Campus können durch Conversational AI automatisiert beantwortet werden. Während des Höhepunkts der Pandemie hatten viele Studenten technische Schwierigkeiten bei der Anmeldung auf Online-Lernplattformen, wo sie sich oft sowohl an Professoren als auch an den technischen Support der Universität wenden mussten. Chatbots können hier rund um die Uhr bei Passwort- und Kontoverwaltungsfragen unterstützen.

Darüber hinaus sind Chatbots für potenzielle internationale Studierende von Vorteil, da die Verfügbarkeit eines digitalen Assistenten von entscheidender Bedeutung ist, wenn sie mit unterschiedlichen Zeitzonen konfrontiert und die Mitarbeiter nicht verfügbar sind.

Viele Studenten kennen die Nutzung von Chatbots, die sie durch mühsame und überwältigende Prozesse navigieren kann. Mit einem Mausklick und Chat in Echtzeit können Studierende auf alle Informationen zugreifen die sie benötigen, unabhängig davon, wo auf der Welt sie sich befinden oder wie spät es ist.

Omnichannel-Support anbieten

Die Conversational AI von e-bot7 bietet den Studenten rund um die Uhr Zugang zu allen Fragen mit schnellen Antworten. Mit einer Universität, mit der wir zusammenarbeiten, haben wir derzeit eine Automatisierungsrate von über 75% auf WhatsApp. Mit unserer mehrsprachigen Funktion können die Studenten bequem in ihrer Muttersprache mit dem Chatbot sprechen. Es gibt keine Wartezeit zwischen der Anfrage der Studenten und der Antwort. 

Erreichen Sie Studenten dort, wo ihre Freunde sind

Heutzutage nutzen jüngere Menschen besonders Messaging-Apps wie WhatsApp, auf die monatlich etwa zwei Milliarden Nutzer zugreifen und die in über 180 Ländern verfügbar sind. 

Da sich die Kommunikationskanäle mit den veränderten Erwartungen der Verbraucher verschoben haben, funktionieren E-Mails nicht mehr als Mittel für eine klare und proaktive Kommunikation. Nutzer wollen schnelle Antworten, insbesondere bei dringenden Anfragen. 

Wir haben es Studenten ermöglicht, diese Messaging Apps als Kommunikationskanal zu nutzen. Unsere Lösung lässt sich leicht in Messenger-Kanäle integrieren, einschließlich WhatsApp und Facebook Messenger, sodass die Fragen der Studenten sofort gelöst werden können.  

Erleichterung für das Personal

Die Integration eines Chatbots in die Organisation einer Universität hat auch für das Personal selbst immense Vorteile. Bei der gleichzeitigen Beantwortung mehrerer Fragen entlasten Chatbots das Personal bei sich wiederholenden FAQ-Fragen. So können sich die Mitarbeiter auf komplexere Fragen von Studierenden konzentrieren und haben mehr Zeit für andere anspruchsvolle Projekte. Das trägt dazu bei, die Kosten rundum zu senken. 

Schaffen Sie noch heute wertvolle Konversationen mit der preisgekrönten Lösung von e-bot7. Mit Funktionen wie ein mehrsprachiger Rund-um-die-Uhr-Support und schnelle, zuverlässige Antworten, führt nicht nur zu einer gesteigerten Effizienz, sondern auch zu einem verbesserten Erlebnis für Studenten.

Wenn Sie mehr über die e-bot7 Plattform erfahren möchten, vereinbaren Sie hier eine Demo mit uns.

Related Posts