• Die Conversational AI Plattform von e-bot7 ist nun Teil der Open Telekom Cloud.
  • Die umfassende Partnerschaft unterstreicht die Technologieführerschaft des Münchner Unternehmens im Bereich Conversational AI.

München, 1. April 2021 – e-bot7, der führende Anbieter von Conversational AI, geht mit der Deutschen Telekom AG, Europas größtem Tele­kommunikations­unternehmen, eine umfassende Partnerschaft ein. Ab sofort ist die Conversational AI Plattform des Münchner Scale Ups bei den Lösungen der Open Telekom Cloud zu finden. Die Open Telekom Cloud ist die Plattform für Künstliche Intelligenz, um Unternehmen holistisch bei ihren Digitalisierungsbestrebungen zu unterstützen.

“Wir sind sehr stolz auf die Partnerschaft mit der Telekom und freuen uns, in der Telekom Open Cloud vertreten zu sein”, erklären Fabian Beringer und Xaver Lehmann, CEOs und Mitgründer von e-bot7. “Die Partnerschaft mit der Telekom unterstreicht die Expertise von e-bot7 auf dem Gebiet der Conversational AI, um Kunden auf der gesamten Customer Journey bestmöglich zu begleiten.”

“Chatbots gibt es viele, aber diesen mit KI auf ein neues Level zu heben, hat unser innovativer Partner e-bot7 geschafft”, erläutert Max Guhl, Squad Leader bei “Digital Science & Engineering” (HPC) der Open Telekom Cloud. “Der smarte Chatbot von e-bot7 ist in meinen Augen ein perfektes Beispiel, wie Menschen und KI Hand in Hand zusammenarbeiten können.”

In der Telekommunikationsbranche stehen Anbieter oftmals vor der Herausforderung eines großen Kundenstamms und explodierender Call-Center-Kosten. Insbesondere wiederkehrende First-Level-Support-Fragen beschäftigen die Supportmitarbeiter. Diese Anfragen verursachen nicht nur hohe Kosten, sondern hindern die Mitarbeiter auch daran, einen erstklassigen und schnellen Kundenservice zu bieten. Mit der e-bot7 Conversational AI Plattform können Servicemitarbeiter deutlich entlastet werden. Der smarte Chatbot kann rund um die Uhr einen Großteil der Tickets übernehmen und Anfragen zu Konto, Planung, Preise und mehr automatisieren. Dadurch werden die Wartezeiten für Kunden drastisch reduziert und die Kundenzufriedenheit gleichzeitig erhöht.

Die Open Telekom Cloud garantiert den Kunden dabei skalierbare, datenschutzkonforme Rechenkapazität und ein breites Netzwerk der wichtigsten Unternehmen im Bereich Künstliche Intelligenz. e-bot7 ist nun Teil dieses Netzwerkes und baut mit der Partnerschaft seine europäische Marktführerschaft weiter aus.